Unfallassist

Unfallrisiken erfolgreich absichern

Wertvolle Sicherheit für Menschen im besten Alter

Ein Tennismatch unter Freunden, ein Spaziergang im Winter, die Reise in den Süden oder die übliche Gartenarbeit: Wer sein Leben aktiv gestaltet, denkt dabei nicht an Unfälle. Und trotzdem passieren sie. Schon ein kleines Missgeschick kann zur Folge haben, dass die alltäglichsten Dinge zur unüberwindbaren Hürde werden. Gegen die Risiken kann man sich nicht schützen. Aber gegen die finanziellen Folgen, die durch Unfälle verursacht werden, kann sich jeder absichern. Unfallassist ist genau auf die Lebens- und Sicherheitsbedürfnisse von Menschen ab 50 Jahre abgestimmt.

Vorteile im Überblick

  • Sofortkapital von bis zu 24.000 Euro ab einer Invalidität von 50 Prozent
  • Zahlung von zusätzlich 5.000 Euro bei einem Oberschenkelhalsbruch
  • Schmerzensgeld von bis zu 1.000 Euro
  • Die Erkrankungen Borreliose und Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) in Folge eines Zeckenstiches sind mitversichert
  • Unfallbedingte kosmetische und kieferorthopädische Maßnahmen bis zu 5.000 Euro sind mitversichert
  • Bergungskosten bis zu 3.000 Euro mitversichert
  • Kurbeihilfe bis zu 2.000 Euro sind mitversichert

Service-Paket

Der Johanniter-Unfalldienst hilft Ihnen im Alltag nach einem Unfall (Menülieferservice, Wäscheservice, Hausnotruf u. v. m.).

Hinterbliebenenschutz

Ihre Hinterbliebenen können in Höhe von bis zu 24.000 Euro abgesichert werden.

Lebenslange Unfallrente

Sie erhalten eine monatliche Unfallrente von bis zu 2.000 Euro bei dauerhafter Invalidität von mindestens 50 Prozent, bei höherem Invaliditätsgrad auch mehr.

Auch Interessant

Erfahren Sie mehr über unsere weiteren Produkte

Mehr